Schlagwort-Archive: Hörspielmanuskript

Abgelehnte Wettbewerbsbeiträge: Hörspielsommer

In seiner Freizeit nimmt der Grantlfant gern an Wettbewerben teil, nur mit dem Ziel, dass die Beiträge trotz ihrer minderwertigen Qualität abgelehnt werden. Hier gibt es nun für alle außerhalb der Jury auch noch mal die Möglichkeit, unseren Kram abzulehnen:

Vor gar nicht allzu langer Zeit rief der Hörsielsommer Leipzig zu einem Wettbewerb auf und suchte nach interessanten neuen Hörspielmanuskripten. Uns fehlte die Erfahrung, doch wir hofften diesen Makel durch übersteigerten Enthusiasmus ausgleichen zu können. Also zimmerten wir kurz vor Einsendeschluss in einer Nacht-und-Nebel-Aktion ein Hörspiel über die Band bäm boozé zusammen. Einen Platz auf dem goldenen Treppchen des Leipziger Manuskriptwettbewerbs konnten wir damit nicht erringen, doch zumindest kamen wir unter die besten 64. Dadurch ermutigt, möchten wir unser Machwerk auch niemandem vorenthalten.

Seiner Zeit voraus: Das Album "Ende gut, alles gut"
Seiner Zeit voraus: Booklet des Erstlingswerks „bäm boozé“

Abgelehnte Wettbewerbsbeiträge: Hörspielsommer weiterlesen